Ersatzteile von Lelit | Lelit - Werkstatt | Lelit Service-Center Deutschland

Lassen Sie hier Ihre Siebträger-Espressomaschinen der Marke Lelit reparieren und warten | Lelit - Reparatur | Lelit - Werkstatt | Lelit - Ersatzteile | Lelit defekt ?

Sie suchen eine Lelit Werkstatt für eine regelmäßige Wartung für Ihre Lelit - Siebträger – Espressomaschine oder für Ihre Lelit - Kaffeemühle? Dann setzen Sie auf 15 Jahre Erfahrung in der Wartung und Reparatur von Siebträger – Espressomaschinen und Espressomühlen auf unsere Lelit Werkstatt.  Auf dieses Segement haben wir uns - ihre Lelit Werkstatt - spezialisiert.
Egal ob Lelit PL41 EM, Lelit PL41 TEM, Lelit 41 LEM, Lelit Anita, Lelit Kate, Lelit PL82T, Lelit Grace, Lelit PL91T, Lelit PL81T, Lelit PL42 EM, Lelit PL42 TEMD, Lelit PL42 EMI, Lelit PL62, Lelit PL62S, Lelit PL62T, Lelit PL60 R1, Pelit PL60 PLUST R1, die PL92T oder die fantastische Lelit Bianca PL162T. Die Lelit Mahlwerke, wie PL044MMT, Lelit PL043 MMI, PL071 William, PL072 William oder die alten Modelle PL51 oder PL55. Wir haben die Ersatzteile.
Wir tauschen bei einer Wartung nicht nur die vom Verschleiß betroffenen Dichtungen aus, sondern kümmern uns auch um die komplette Reinigung und Revidierung der Brühgruppe oder des Mahlwerkes, sodass Sie lange Spaß an Ihrer Espressomaschine oder Mühle.

Sollte die Wartung für Ihre Maschine oder Mühle etwas zu spät sein und ein Defekt aufgetreten sein, so bringt hre Lelit Werkstatt diese mit einer professionellen Reparatur wieder auf Vordermann. Verlassen Sie sich auf den Lelit - Fachmann in der Lelit Werkstatt für die Wartung und Reparatur Ihrer Siebträger-Espressomaschinen und Mühlen von Lelit.

Wir sind ein großer Lelitimporteur, beziehen so direkt, haben als Lelit-Werkstatt Zugriff auf die originalen Ersatzteile und große Kompetenz in Wartung und Reparatur.

Reinigung mit speziellem Reinigungspulver von espressoglück,  perfekte Pflege für Ihre Siebträger – Espressomaschine und Espressomühle.

Pflege der Espressomaschine alleine reicht häufig auch nicht aus, da sich hartnäckige Kaffeefettreste in der Brühgruppe absetzen, sich wegen der hohen Temepraturen dort einbrennen und sich festsetzen. Im Laufe der Monate entsteht so ein Verschmutzungsgrad, dem Sie selbst nicht mehr Herr werden können. Eine einfache Reinigung ist nun nicht mehr möglich. Hier bedarf es der Wartung durch einen Fachmann. Das gilt auch für die Espressomühle.

Neben dem Verschleiß ist der Kalk und auch Sulfate einer der größten Feinde für Ihre Espressomaschine und kann für eine frühzeitige Reparatur sorgen. Um diese zu vermeiden, sollten Sie Ihre Espressomaschine regelmäßig warten und ggfs. über den Einsatz von Entkalkerpatronen und Entkalkungsmittel beraten zu lassen. Die häufigste Ursache für einen Defekt aufgrund Verschleiß ist, dass die Dichtungen mit der Zeit porös werden. Das Umfeld bestehend aus Druck, Hitze und Feuchtigkeit beschleunigen den Verschleißprozess. Regelmäßiges Austauschen der Verschleißteile sind notwendig und kann dabei helfen einen völligen Defekt der Kaffeemaschine zu verhindern.

Die optimalen Wartungsintervalle liegen bei Abständen von 18 – 24  Monaten. In diesem Rhythmus sollten Sie Ihre Siebträger – Espressomaschine und auch Ihre Mühle in Ihrer Lelit Werkstatt überprüfen lassen, um einen völligen Defekt zu verhindern.
Reinigungsgranulat für das Mahlwerk ist nun nicht mehr ausreichend. Dieses wirkt nur, wenn es sofort und regelmäßig verwendet wird.


Top Angebote
Unsere Bestseller